slide 1

Willkommen im Feuerwehr-Ausbildungszentrum NRW

Willkommen im Feuerwehr-Ausbildungszentrum NRW

slide 2

Seminare

Fortbildungen auf Basis der aktuellsten Entwicklungen, unterstützt durch die neueste Technik

slide 3

Brandsimulationsanlagen

Ausbildung in unseren Brandsimulationsanlagen mit den höchsten Standards! Busunglück, Flash Over oder Gefahrengut Einsätze, Simulationen wie sie realer nicht sein könnte!

Atemschutzwartung

Atemschutz Gerätewartung

Professionelle Wartung Ihrer Geräte durch hervorragend geschultes Personal mit Hilfe hochmoderner Prüftechnik. Denn im Ernstfall müssen Sie sich auf Ihre Technik verlassen können!

GUBAS

Gefahrgut Simulation

Simulationsübungen realitätsgetreuer Gefahrguteinsätze. Mit unserer modernen Anlage bereiten wir Sie vor auf den Einsatzfall.

Brandsicherheitswachen

Geschrieben von Thomas Härtel am . Veröffentlicht in Uncategorised

Brandsicherheitswachen ( Brandwachen) stellen sicher, dass es durch Beseitigung von Brandlasten zu keinem Brand kommt, bzw. leiten im Brandfall sofort Gegenmaßnahmen ein und unterstützen wenn nötig den Ablauf der Evakuierung.

Das Feuerwehr Ausbildungszentrum NRW bietet die Bereitstellung von zertifizierten und ausgebildeten Feuerwehrkräften für Brandsicherheitswachen in folgende Bereiche an:

  • Brandsicherheitswachen auf Baustellen und in Industrieanlagen
  • Brandsicherheitswachen bei Messen und Großveranstaltungen jeglicher Art
  • Brandsicherheitswachen bei feuergefährlichen Arbeiten jeglicher Art gemäß BGV D1
  • Brandsicherheitswachen bei Ausfall von Brandmeldeanlagen (BMA)
  • Brandsicherheitswachen bei Ausfall von Sprinkleranlag

Das Feuerwehr Ausbildungszentrum NRW unterstützt Arbeitgeber

Im Arbeitsschutzgesetz ist unter § 10 genau geregelt, wie der Brandschutz in Unternehmen geplant und durchgeführt werden muss. Das betrifft nicht nur die Gebäudesicherheit. Auch die Mitarbeiter müssen wissen, was im Brandfall zu tun ist, wo Löschgeräte stehen, wie sie sich verhalten müssen und wo sie sich bei Auslösung des Alarms hinbegeben sollen. Für diese Aufgaben muss der Verantwortliche mindestens einen Kollegen für Brandschutzaufgaben abstellen. Er kann aber auch eine Brandsicherheitswache ( ausgebildetes Feuerwehrpersonals) des Feuerwehr Ausbldungszentrums NRW mit dieser wichtigen Aufgabe betrauen. Unsere ausgebildeten Feuerwehrkräfte stehen dem Verantwortlichen zur Seite, schulen die Unternehmensangehörigen in regelmäßigen Abständen und sorgen dafür, dass Fluchtwege frei sind und die erforderliche Ausschilderung vorhanden ist.

Brandsicherheitswache (Brandwache) bei Neubauten, Sanierungen und Renovierungen

Bereits bei der Planung neuer Gebäude oder umfangreicher Sanierungen muss der Brandschutz berücksichtigt werden. Dafür hat der Gesetzgeber strenge Auflagen erteilt. Neben der Einrichtung von Fluchtwegen spielt auch die Sicherheit dieser Wege eine wichtige Rolle. Schließlich sollen die Menschen im Brandfall über diese Fluchtwege ungehindert und unverletzt ins Freie gelangen. Auch die Feuerwehrleute müssen das brennende Gebäude betreten können, ohne dass ihnen eine Gefahr droht. Bei der Planung von Bauvorhaben müssen außerdem Probleme, die durch falsch eingebaute Türen und ungesicherte Schächte entstehen, vermieden werden. Auch für diese Aufgaben stehen wir Ihnen zur Verfügung. Wir helfen Ihnen bei der Planung, zeigt auf, welche Mängel noch bestehen und unterbreitet Vorschläge, wie ein Gebäude tatsächlich gesichert wird.

Brandsicherheitswache (Brandwache) bei Veranstaltungen und anderen Gelegenheiten

Überall dort, wo viele Menschen zusammenkommen, ist die Brandgefahr erhöht. Deshalb sind Veranstalter, Hotelbetreiber oder Supermärkte verpflichtet, eine Brandsicherheitswache einzurichten, die während der Veranstaltung, der Einkaufszeiten oder im Hotel rund um die Uhr zur Verfügung steht. Die Aufgaben der Brandsicherheitswache sind vielfältig. Sie sorgt dafür, dass die Fluchtwege frei sind und dass die Löschgeräte einsatzbereit sind. Sie alarmiert die Feuerwehr, weist die Feuerwehrleute ein und kümmert sich darum, dass die Menschen das Gebäude auf den Fluchtwegen verlassen. Die Brandschutzwache beginnt bis zum Eintreffen der Feuerwehr mit den ersten Löscharbeiten, sichert Wertgegenstände und achtet darauf, dass diese während der Löscharbeiten bewacht werden. Um all diese Aufgaben zu bewältigen, muss die Brandsicherheitswache gut geschult sein und sich mit allen Brandschutzbestimmungen auskennen. Unsere Feuerwehrkräfte sind auf den Einsatz als Brandwache sehr gut vorbereitet und kümmern sich im Auftrag des Kunden darum, dass alle Brandschutzauflagen eingehalten werden.

Kontakt

Feuerwehr-Ausbildungszentrum NRW
von Galen Str. 36
47906 Kempen
Deutschland

 

Telefon:+49 (0)2152 / 559613

Fax:+49 (0)2152 / 518334

e-Mail: kontakt@faznrw.de

Mobil: +(49) (0)171 / 5350225

Newsletter

Bleiben sie aktuell. Jetzt unseren Newsletter abonnieren!